| Home | Inhalt | Über uns | Ihre Hilfe| Tierschutz | Infos | Vermittlung  | Gästebuch | Impressum  |
 
| Spenden | Patentiere | Kastrationspate

 

Spenden

WIE KÖNNEN SIE DER LEGA PRO ANIMALE HELFEN?

Es kostet
zwischen Euro 350.000,00 und Euro 400.000,00 pro Jahr, um die Arbeit
der LPA zu finanzieren. Ungefähr ein Drittel davon wird in der eigenen
Tierklinik erwirtschaftet. Wir erhalten keine Unterstützung von
italienischen Behörden.
Alles was wir für die Tiere tun können, ist
nur Menschen zu verdanken, die Tiere wirklich lieben, Menschen wie Sie!

ÜBERWEISEN SIE EINE SPENDE ODER MACHEN SIE EINEN DAUERAUFTRAG

Pay Pal  

PayPal ist eine sichere und bequeme Methode fuer unsere Goenner einen finanziellen Beitrag fuer unsere Arbeit zu leisten. Man braucht kein PayPal Konto um zu spenden und man kann auch eine Kreditkarte oder EC-Karte verwenden. Vielen Dank fuer Ihre Unterstuetzung.


Spendenkonto in Deutschland

Deutscher Tierschutzbund e.V.

Sparkasse Koeln/Bonn

BLZ: 370 501 98

Konto: 40 444

IBAN: DE 88 37050198 0000040444

BIC: COLS DE 33

Mit dem VERMERK: „für Lega Pro Animale“ oder „für Stiftung Mondo Animale“!!!

Eine Spendenbescheinigung wird Ihnen unaufgefordert zugestellt.

Die Spenden werden, um Überweisungskosten zu sparen, einmal im Quartal an uns weitergeleitet!


Spendenkonto in der Schweiz

ACHTUNG WICHTIGE MITTEILUNG!

Das Konto bei der Tierambulanz in Huettikon besteht leider nicht mehr und ich versuche immer noch, einen anderen
Verein in der Schweiz für unsere Arbeit in Italien zu gewinnen, aber bisher leider ohne Erfolg.

Bitte verwenden Sie für etwaige Spenden direkt unser Konto in Italien:
LEGA PRO ANIMALE - Banco Posta
IT81 Q076 0114 9000 0001 0973 816 - BIC: BPPIITRRXXX
cc postale: 109 738 16

oder das vom Deutschen Tierschutzbund e.V. in Deutschland:
Deutschen Tierschutzbund e.V. - Sparkasse Bonn
Konto Nummer 40 444 BLZ: 370 501 98
IBAN: DE88 37050198 0000040444 - BIC: COLS DE 33
Mit dem Vermerk: fuer Sterilisationszentrum Italien


Sobald wie ein neues Konto in der Schweiz haben, melde ich mich sofort wieder!
VIELEN HERZLICHEN DANK FUER IHR VERSTAENDNIS UND IHRE HILFE!


Spendenkonto in Italien

LEGA PRO ANIMALE

Postscheckkonto

10973816  

Banco Posta

IBAN: IT 81 Q 07601 14900 000010973816

BIC: BPPIITRRXXX  

oder

FONDAZIONE MONDO ANIMALE

Postscheckkonto

80843030

 

 

WOLLEN SIE ÜBER IHREN TOD HINAUS DER ARBEIT DER LEGA PRO ANIMALE HELFEN?


FRAGEN SIE IHREN ANWALT, WIE SIE DAS IN IHREM TESTAMENT AUSDRÜCKEN MÜSSEN.  

 

Sachspenden  

UND WAS WIR SONST SO ALLES BRAUCHEN KÖNNEN:  

·        Saubere Bettwäsche:
kann auch zerrissen sein, wir nehmen alles, auch geblümt, mit Streifen und sonst wie bunt.                                                              
Wir schneiden diese zurecht für OP- Abdecktücher,
die wir dann im Autoklaven sterilisieren.
 

 

·        Fleecedecken:
wie z.B. die Fleecedecken vom Kik. Sie lassen sich leicht waschen und trocknen super schnell! 

 

·        Nahtmaterial:
Zeit ist Geld
und wenn wir für eine Katzensterilisation 10 Minuten länger
brauchen, können wir pro Tag nur halb so viele Tiere kastrieren.    
                
Wenn der Faden zu dünn ist, reißt er ständig ab.                         
               
Wenn der Faden zu dick ist, gibt es Reaktionen an der OP-Wunde oder Fisteln und die Tiere schlecken sich ständig und es kann vorkommen, dass sie sich die Fäden ausbeißen. Wenn wir zum Nähen Nadel-Faden-Kombinationen haben, geht es sehr viel schneller. Und je weniger lang die Tiere in Narkose sind,
desto schneller sind sie wieder fit nach der Operation und können ohne Probleme wieder ausgesetzt werden (weibliche Katzen, Kater und Rüden am Tag nach der OP, weibliche Hunde nach 2-3 Tagen).               
               
Wir wünschen uns daher nur folgendes Nahtmaterial:

Zum Nähen:
Nadel-Faden-Kombinationen
0 (für große dicke Hunde)
2-0 (für „normale“ Hunde)
3-0 (für Katzen)


Für Ligaturen:
Am besten von der Rolle ( 15 Meter ),
aber auch kleine Spulen im Minipack
2-0 (für Katzen)
0 (für Hunde)

Für alle anderen Verbrauchsgüter haben wir im Moment keine
Lagerkapazitäten und wenn wir speziell etwas brauchen, machen wir
einen Aufruf auf unserer Homepage.


TAUSEND DANK!!!!

 

nach oben


 
  Stand: 15. giugno 2017